Es ist ein Geduldspiel

Tja was soll ich sagen. Am liebsten wäre mir ich könnte davon berichten, dass ich wieder mit dem Laufen angefangen habe und meine Beine überhaupt nicht mehr schmerzen. So ist es dann leider doch nicht ganz.

Am Dienstag war meine letzte Behandlung bei Kurt und am Mittwoch gab Bodo mir wieder ein paar Stiche. Seitdem Bodo sich das Knie verdreht hat und nicht mehr laufen kann, hat er nach eigenen Angaben viel mehr Zeit für seine Patienten und muss keine Sprechstunde mehr ausfallen lassen. Ist zwar schade für ihn aber alles Gute ist nie beisammen. So merkte ich als Patient, dass er viel lockerer war und nicht mehr unter soviel Stress stand. Es hat aber auch sicher damit zu tun, dass ich erst der Zweite war, den er an diesem Tag behandelte.

Lange Rede kurzer Sinn. Meinen Beinen geht es seiner und auch meiner Meinung nach schon viel besser. Ich soll am Wochenende wieder einen kleinen Lauf -na ich nenne es mal Jog- wagen. Da ich es aber auch nicht gleich wieder übertreiben will, werde ich einen Spaziergang oder eine Wanderung vorziehen. Am Wochenende ist sowieso ein Trip nach Sachsen geplant und bei der Gelegenheit wird sich sicher ein Tag für eine kleine Wanderung anbieten.

Nächste Woche husche ich nochmal kurz bei Bodo vorbei und bis alles wieder tipi topi ist, versuche ich Ruhe zu bewahren und alles richtig zu machen. Schließlich soll dieser Blog von meinen Läufen berichten. Bis jetzt überwiegt leider die Anzahl der Arztberichte.

Werbeanzeigen

Ein Gedanke zu „Es ist ein Geduldspiel

  1. Geduld… ein ganz schwieriges Kapitel. Denn wenn man erstmal wieder laufen kann, ist es schwer, es nicht gleich wieder zu übertreiben. Ehe man sich versieht, hat man sich dann schon wieder eine neue Verletzung eingebrockt! Also: schön durchhalten, abwarten (bei Bedarf auch Tee trinken *lach*) und langsam wieder einsteigen! Du schaffst das schon!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s